Biographie
Von Nebenrollen in Serien bis zu Hauptrollen in Heimat-, Gladiatoren- und spannenden Abenteuerfilmen!

     

Drei Rollen, drei Charaktere! Liebe im Spiel, Held der Gladiatoren und Störtebeker!
Die Wandlungsfähigkeit von Stephan, so wie sein schauspielerisches Talent, haben ihm
großartige Rollen eingebracht, die er mit bravur gemeistert hat!

Zusammengefasste Biographie!

Stephan wurde am 03.07.1974 in Stuttgard mit dem bürgerlichen Namen Stephan Hornung geboren. Den Namen Luca nahm er während den Dreharbeiten für den Film "Der Bergpfarrer - Liebe und andere Überraschungen" an. Da es sich hierbei um den Mädchennamen, seiner aus Jugoslavien stammenden Mutter handelt, fiel ihm der Namenswechsel auch nicht so schwer. Stephan packte die Leidenschaft für die Schauspielerei schon während der Schulzeit. Im idyllischen Stadtteil von Hamburg, Pöseldorf, durchlief er die Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater (1997 - 2000). Während dessen spielte er schon in einigen Serien mit, wie z.B. Die Schule am See, Aus heiterem Himmel, Heimatgeschichten oder Bei aller Liebe. Er erkannte, das man das Schauspielern nur nach dem Learning-by-doing-Prinzip erlernen kann, da die Schauspielschule nur auf das Theater vorbereitet.
Aber auch das Theater bescherte dem Vater einer kleinen Tochter, beachtliche Erfolge. Für seine Diplom - Inszenierung des Romeo, wurde er mit dem Friedrich-Schütter-Preis für den besten jungen Darsteller ausgezeichnet.
Auf der großen Leinwand spielte Stephan, neben Heike Makatsch und Christiane Paul in der Ingrid - Noll - Verfilmung, "Die Häupter meiner Lieben" den Anhalter Don. Außerdem war er in Stephan Krohmers hochgelobter Beziehungs-Politsatire "Sie haben Knut", als Skilehrer Rolf, zu sehen.
In seiner Freizeit treibt Stephan viel Sport (siehe Tabelle). Mit seiner Ehefrau Julia, verbindet ihn, unter anderem, auch die Liebe zu seiner Wahlheimat Hamburg. Ansonsten hält er sich, was sein Privatleben angeht, eher zurück. Was das schauspielerische angeht, ist er allerdings auf dem Vormarsch. Rollen wie "Held der Gladiatoren", "Die Sturmflut" oder auch das Piratenabenteuer lassen ihn schon jetzt zu den "Großen" im Filmgeschäft zählen. Aber auch als Pfarrer Sebastian Reiter im "Bergpfarrer" spielt er sehr überzeugend! Während er als Pfarrer Sebastian ein altes Moped fährt, hat er sich privat gerade 'nen süßen Fiat 500, Baujahr 1972, zugelegt.

              


Name: Stephan Luca
Geburtsjahr: 03.07.1974
Sternzeichen: Krebs
Größe: 1,84 m
Augenfarbe: braun
Haarfarbe: dunkelblond
Wohnort: Hamburg
Familienstand: Verheiratet mit Julia Jüngling
Kinder: Zwei Töchter(Emely u. Martha)
Geschwister: Einen Bruder(Christian)
Eltern: Vater: Schwabe Rentner, früher Finanzbuchhalter Mutter: aus Jugoslavien, Hausfrau
Sprachen: Englisch, Serbisch
Dialekte: Schwäbisch, Bayerisch
Stimmlage: Bariton
Instumente: Klavier
Sportarten: Skifahren, Tennis, Inlineskating, Freeclimbing, Paragliding und seit dem "Held der Gladiatoren" auch Schwertkampf
Führerschein: Klasse 1 und 3
Der Inhalt dieser Seiten ist Urheberrechtlich geschützt und darf nicht ohne mein Einverständins verwendet werden!! Auch die eingefügten Bilder unterliegen dem Copyright und sind Eigentum der jeweiligen Urheber!!!!!
Sollte ich in irgendeiner Weise die Urheberrechte eines anderen verletzten, oder gegen Copyright verstoßen, informiert mich bitte! Ich werde den Fehler dann umgehend beheben!

nach oben